Startseite
    Zeichnungen
    Weitere Arbeiten
    Pixel Arts
    Kalauer-Ecke
    Was zum Lesen
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Spielesammlung
  Worum gehts?
  Cutey Honey - Facts -
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    kratos

    kitschobjekt
    psychokint
    - mehr Freunde




  Links
   Pixel Arts
   Fighters Generation

















http://myblog.de/genjuro

Gratis bloggen bei
myblog.de





Reuben Kee ist gestorben



Am 23. November 2007 ist der aus Singapur stammende Musiker Reuben Kee von uns gegangen. In Fachkreisen war er für seine fantastischen Werke wie Remixe von Videospielen und Animes, Eigenkompositionen für Theaterstücke sowie herausragende, überwiegend auf dem Klavier gespielte Stücke bekannt, denen sich eine stetig wachsende Fangemeinde auf http://www.ocremix.org/ und seiner privaten Seite (die leider mit seinem Tod erlosch) erfreute.

Ich persönlich empfinde tiefe Trauer für seinen Tod und spreche an dieser Stelle mein Mitgefühl für seine Familie aus. Er ist viel zu früh von uns gegangen, und obwohl ich ihn nie persönlich kannte, weder je mit ihm chattete oder sprach, leide ich mit vielen anderen an diesem schweren Verlust. Ich habe ihn immer für seine Arbeit bewundert. Daran wird auch sein Tod nichts ändern.

Eine kleine Auswahl seiner Remixe können hier angehört werden:
http://www.ocremix.org/remixer/reubenkee/
27.11.07 01:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung